BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung Sachbearbeitung Bauverwaltung

Werra-Suhl-Tal, den 18. 11. 2021

Stellenausschreibung

 

Die Stadt Werra-Suhl-Tal im Wartburgkreis (10 Ortsteile mit ca. 6.460 Einwohnern) beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Einstellung eines

 

Sachbearbeiter Bauverwaltung (m/w/d)

 

in Vollzeit.

 

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet:

  • Betreuung städtischer Bauvorhaben im Hoch- und Tiefbau einschließlich Baukostenabrechnung und Baukostenkontrolle
  • Planung und Überwachung von Instandsetzungs- und Unterhaltungsmaßnahmen von öffentlichen Einrichtungen, Straßen und Grünanlagen
  • Fördermittelmanagement - Begleitung von Fördermaßnahmen von der Antragstellung bis zum Erstellen des Verwendungsnachweises
  • Zusammenarbeit mit beauftragten Planungsbüros sowie Überwachung der Leistungserbringung, einschließlich der Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben
  • Mitwirkung bei der Aufstellung und Durchführung der Haushalts- und Finanzplanung

 

 

Unsere Anforderungen an Sie:

  • einen Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor oder Master) in den Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen, Stadt- und Regionalplanung oder einen vergleichbaren Abschluss

oder

  • Bauleiter oder Bautechniker mit mindestens 10-jähriger nachgewiesener Berufserfahrung
  • idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im kommunalen Baubereich (z.B. in einem Bauplanungsbüro) und Rechts- und Fachkenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht
  • ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit sowie Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, persönlicher Integrität und Kostenbewusstsein
  • fundierter Umgang mit Windows, MS-Office, Geoinformationssystem und anderen EDV-Anwendungen
  • ein gültiger Führerschein der Klasse B

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • ein unbefristetes Vollzeitbeschäftigungsverhältnis in einem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgabengebiet mit umfassenden Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem geltenden Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVÖD) sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Zusatzleistungen:

o Bezahlung nach Entgeltgruppe E9 TVöD-V (VKA)

o Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung

o Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes

o 30 Tage Erholungsurlaub

  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • attraktive Arbeitsbedingungen in einem kompetenten, engagierten Team
  • bei Vorliegen der persönlichen und fachlichen Voraussetzungen perspektivisch die Möglichkeit der Übernahme der Bauamtsleitung

 

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens 30.11.2021 ,als PDF, an die E-Mail  

 

oder schriftlich an die

 

Stadt Werra-Suhl-Tal

zu Händen Bürgermeister  -persönlich- 

Berka/Werra

Markt 1

99837 Werra-Suhl-Tal

 

senden.

 

Die Stadt Werra-Suhl-Tal fördert die Gleichstellung aller Geschlechter (männlich/weiblich/divers). Die Stelle ist für alle Geschlechter (m/w/d) gleichermaßen geeignet.

 

Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber ordnungsgemäß vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines adressierten und frankierten Rückumschlages.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden seitens der Stadt Werra-Suhl-Tal nicht erstattet.