Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Mitarbeiter*in im Bauhof (m/w/d)

Allgemeines:

S T E L L E N A U S S C H R E I B U N G

 

Die Stadt Werra-Suhl-Tal im Wartburgkreis (10 Ortsteile mit ca. 6.300 Einwohnern) beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet auf zunächst ein Jahr als Krankheitsvertretung eine(n)

 

Mitarbeiter*in im Bauhof (m/w/d)

einzustellen.

Anforderungen:

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet:

 

  • Grünflächenpflege auf allen öffentlichen Flächen (insb. auf Friedhöfen, Sportplätzen, städtischen Spielplätzen und im Schwimmbad)

  • Hecken- und Baumschnitt

  • Reinigung von Entwässerungseinrichtungen sowie Grasmahd im Bereich von Bachläufen, Brücken und Verkehrsflächen

  • Säuberung von Wegen und Plätzen

  • Wahrnehmung von übertragenen Aufgaben im Winterdienst und bei Wahlen

 

Unsere Anforderungen an Sie:

 

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, idealerweise in einem Handwerksberuf

  • und eine gültige Fahrerlaubnis zum Führen von Fahrzeugen bis 7,5 t zulässiger Gesamtmasse

 

Was uns noch wichtig ist:

 

Die Tätigkeit beim städtischen Bauhof setzt eine gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise voraus. Leistungen des städtischen Bauhofes sind im gesamten Stadtgebiet deutlich sichtbar und prägen das Bild der Stadt maßgeblich mit. 

Leistungen:

Wir bieten Ihnen:

 

  • ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabenfeld

  • ein befristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit

  • einen krisen- und zukunftssicheren Arbeitsplatz 

  • leistungsgerechte Vergütung bei entsprechender Qualifikation und beruflicher Erfahrung

  • bis Entgeltgruppe 4 TVöD (VKA)

  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • eine betriebliche Altersversorgung sowie

  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt

Bewerbungsunterlagen:

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen, etc.) bis spätestens 24.07.2024 im PDF-Format an die E-Mail

oder schriftlich an die

Stadt Werra-Suhl-Tal

Personalbüro

Berka/Werra

Markt 1

99837 Werra-Suhl-Tal

 

Eventuelle Rückfragen richten Sie bitte an per E-Mail an die vorgenannte E-Mailadresse oder telefonisch unter der Rufnummer 33-213 an den die Personalsachbearbeiterin Frau Danz.

Die Stadt Werra-Suhl-Tal begrüßt Bewerbungen von allen Interessierten! Die kulturelle und soziale Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuelle Identität und Orientierung spielen dabei keine Rolle.

 

Hinweis

 

Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Unterlagen elektronisch erfasst und bis zu sechs Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahrt werden. Elektronisch eingereichte Bewerbungen werden anschließend gelöscht. Aus verwaltungsökonomischen Gründen kann eine Rücksendung von eingereichten Unterlagen in Papierform nicht erfolgen. Diese werden ordnungsgemäß vernichtet. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise unter: https://www.stadt-wst.de/datenschutz/index.php.

Kontakt:
Stadt Werra-Suhl-Tal


(36922) 33-0

E-Mail:
www.stadt-wst.de

Mehr über Stadt Werra-Suhl-Tal [hier].